Informationen aus erster Hand

Interview mit Jeanette Obereisenbuchner Drazen Boric, Vertriebsmitarbeiter im Qufora-Team, führte im Juni ein Interview mit Jeanette Obereisenbuchner zu den Themen Darmmanagement, Ernährung und rektale Irrigation.

Vision, Ziel und Werte

Als innovatives Entwicklungshaus sind wir fortwährend bestrebt, unsere Angebote im Gesundheitswesen zu erweitern und zu verbessern.

Datenschutzrichtlinie

Als Unternehmen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten angemessen und ordnungsgemäß, damit Sie sich bei der Nutzung unserer Dienste und beim Handel mit uns sicher fühlen.

Impressum

Kontakt Deutschland Qufora GmbHHügelstraße 25 BD-65510 Hünstetten-Görsroth Kontakt: Tel 06126 95 95 627Fax 06126 95 95 628E-Mail: info@qufora.de Geschäftsführung: Marianne Larsen, Christian DorfeltAmtsgericht Wiesbaden HRB

Umweltpolitik

Qufora möchte das selbst gesetzte Ziel, die Lebensqualität von Menschen mit Blasen- und Darmfunktionsstörungen zu verbessern, in Übereinstimmung mit einem verantwortungsvollen und nachhaltigen Umgang mit den Umweltressourcen erfüllen.

Covid

Our thoughts are with all our customers and their families, as we all navigate this challenging time.

Was ist eine reguläre Darmtätigkeit?

Grundlegend ist jedoch, dass die Darmfunktion individuell verschieden ist. Das Spektrum dessen, was als Stuhlgang gilt, der als gesund bezeichnet wird, ist relativ groß.

Watford LARS Behandlungspfad

Brigitte Collins, Global Clinical Education Manager in unserem Unternehmen, hat aktuelle klinische Studien, Forschungsergebnisse und Trends, die für die rektale Irrigation relevant sind, zusammengestellt und kommentiert.

Darmmanagement bei neurogenen Darmfunktionsstörungen

Brigitte Collins, Global Clinical Education Manager in unserem Unternehmen, hat aktuelle klinische Studien, Forschungsergebnisse und Trends, die für die rektale Irrigation relevant sind, zusammengestellt und kommentiert.

Stuhlinkontinenz

Brigitte Collins, Global Clinical Education Manager in unserem Unternehmen, hat aktuelle klinische Studien, Forschungsergebnisse und Trends, die für die rektale Irrigation relevant sind, zusammengestellt und kommentiert.