Qufora baut seine Präsenz in Deutschland weiter aus

Gründung der Qufora GmbH und Ausbau des Vertriebsteams im Sommer 2021

Qufora ist ein Medizintechnikhersteller, der das Ziel hat, Menschen mit chronischen Darmfunktionsstörungen ein besseres und angenehmeres Leben zu ermöglichen. Qufora wurde 2006 gegründet und hat sich in nur 15 Jahren als bedeutender internationaler Wettbewerber im Markt für innovative Hilfsmittel in der Gastroenterologie etabliert. 

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Allerød, Dänemark, ist heute in einer Vielzahl internationaler Märkte mit besonderem Fokus auf die nordische Region, Deutschland, Großbritannien, Italien und die Niederlande aktiv. Qufora unterhält eigene Tochtergesellschaften in letzteren drei Märkten und ist in 13 weiteren Märkten mit Distributoren vertreten. In den vergangenen zwei Jahren erlebte die Zweigstelle in Deutschland einen stetigen Zuwachs und hat ihre Ertragskraft gestärkt. Für das angestrebte weitere Wachstum positioniert sich Qufora in Deutschland neu. 

Durch Gründung einer weiteren Tochtergesellschaft als haftungsbeschränkte Kapitalgesellschaft und den Ausbau des Vertriebsteams wird eine solide Grundlage für eine stärkere Präsenz auf dem Deutschen Markt und die weitere Etablierung der Marke Qufora® gelegt.

Innovative Hilfsmittel für eine beschwerdefreies Leben

Die Mission von Qufora ist seit 2006 gleich geblieben: Ziel ist es hochwertige Lösungen zu entwickeln, die Menschen ein beschwerdefreies und erfülltes Leben ermöglichen. Grundlage hierfür war und ist ein internationales Team, welches zahlreiche Kompetenzen vereint, um durch Innovationen neue Hilfsmittel für Menschen mit Darmfunktionsstörungen auf dem Markt zu etablieren. 

Hilfsmittel, die neue Standards setzen und die Toilettenroutine für die Anwender so mühelos und natürlich wie möglich gestalten. Qufora ist stolz darauf, als Hersteller mit dem weltweit breitesten Sortiment für die rektale Irrigation eine möglichst individuelle Versorgung und damit einen entscheidenden Unterschied für Menschen mit Darmbeschwerden bewirken zu können.

Marianne Larsen, Geschäftsführung 

Dražen Borić, Verkaufsleiter

Für Rückfragen und weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Qufora GmbH, Deutschland
Hügelstraße 25B, 65510 Hünstetten-Görsroth

Empfohlene Beiträge
Vision, Ziel und Werte

Als innovatives Entwicklungshaus sind wir fortwährend bestrebt, unsere Angebote im Gesundheitswesen zu erweitern und zu verbessern.

Ablauf der Darmirrigation

Bei der Darmirrigation wird körperwarmes Wasser über den Anus in das Rektum eingebracht und so die Darmentleerung angeregt.